Kabelconnect » Allgemein

Unveröffentlichte Szenen, Interviews und weiteres Bonusmaterial, wie man es von den kleinen glitzernden Scheiben kennt, gibt es ab sofort auch bei dem bekannten Video-on-Demand-Service von Kabel Deutschland. Aktuell stellt das Vodafone Unternehmen umfangreiches Bonusmaterial zu 96 Hours – Taken 3 sowie im Juni zu John Wick und Der kleine Drache Kokosnuss zur Verfügung. Den ganzen Beitrag lesen…

Noch bis zum 22. März wird das Bestellen auf der Webseite von Tele Columbus mit einem Online-Vorteil von fast 50 Euro belohnt. Bei der Online-Bestellung einer Internet-Flatrate, eines Kombipaketes oder eines TV-Produktes entfallen nicht nur die Einrichtungskosten von 39,90 €, sondern auch die Versandkosten für das Kabelmodem von 9,90 €. Außerdem gibt es nach wie vor zu allen 3er-Kombis wahlweise ein kostenloses Blaupunkt-Tablet Polaris QC im Wert von 199 € (UVP Hersteller) oder einen Preisvorteil im ersten Jahr. DSL-Wechslern, die noch mindestens 3 Monate an ihren alten Anbieter gebunden sind, macht eine Gutschrift bei den 2er-Kombis für Internet und Telefon von bis zu 6 Monatsgebühren die Entscheidung einfacher.

Rock- und Popfans können mit Kabel Deutschland live dabei sein, wenn Stars der internationalen Musikwelt am 11. November 2012 aufeinander treffen. Vom 01. bis zum 20. Oktober 2012 verlost der Kabelanbieter 5 mal 2 Tickets für die heißbegehrte Show der MTV EMAs 2012 in Frankfurt am Main. Die „Europe Music Awards“ des Pay-TV-Musiksenders MTV sind eine der wichtigsten Preisverleihungen für moderne Musikkünstler der ganzen Welt. Jeder, der bis zum 20.10. die Teilnahmekarten in einem der 120 Shops oder der 74 Partnershops von Kabel Deutschland ausfüllt, hat damit die Chance auf Karten für die Show inklusive Anreise und Unterkunft in Frankfurt am Main. Den ganzen Beitrag lesen…

Bis Ende Oktober kommen Kabel BW Kunden noch in den Genuss attraktiver Neukundenangebote. Kräftig sparen können dabei  nicht nur Einsteiger, sondern auch Business-Kunden. Erstbesteller erhalten bei den Tarifen CleverKabel 32 und CleverKabel 50 satte 120 Euro Startguthaben. Immerhin 60 Euro gibt es für die Kunden, die sich für den Abschluss der Pakete CleverKabel Telefon oder CleverKabel Internet entscheiden. Den ganzen Beitrag lesen…

Mit der bundesweiten Einstellung der analogen Satellitensignale am 30. April 2012 durch sämtliche Programmveranstalter, wird sich für die über eine Million PrimaCom Kunden nichts ändern. Der Führende Anbieter für Internet, Telefon und Fernsehen in Ostdeutschland ist bestens auf die technische Umstellung vorbereitet, nicht zuletzt durch sein hochmodernes Netz, in dem schon seit Jahren digitale Signale den Vorzug genießen. Einen TV-Blackout brauchen die Kunden des Anbieters am 30. April also nicht zu befürchten.

Den ganzen Beitrag lesen…

Kabelkunden in NRW und Hessen können sich ab dem 7. März 2011 über die dauerhaft preisgesenkten Angebote von Unitymedia freuen. Das 3play-Paket 128.000 kostet für Neukunden nur noch 60 Euro im Monat und beinhaltet neben dem schnellen Internetzugang auch eine Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz sowie bis zu 75 digitale Free-TV-Sender und 70 Radioprogramme in brillanter Bild- und Tonqualität. Für wechselwillige mit noch bestehendem DSL-Vertrag bei einem anderen Anbieter wird außerdem die beliebte Wechsler-Aktion verlängert. Damit kann das beliebteste Unitymedia Produkt 3play 32.000 bis zu sechs Monate kostenlos genutzt werden.

Ab dem 7. März 2011 können alle die Unitymedia-Kunden aufatmen, die jüngst in ein ein CI+ geeignetes Fernsehgerät mit integriertem Digital-Empfänger investiert haben. Ein zusätzlicher Receiver oder die umständliche Suche nach einer “Ersatzlösung” wird mit der Einführung des HD Moduls (CI+ Modul) für den digitalen TV-Empfang überflüssig. Das Modul inklusive SmartCard eignet sich deshalb besonders für Zweit- oder Drittgeräte und kann für 4 Euro pro Monat direkt von Unitymedia bezogen werden. Im Preis ist außerdem das digitale Basisangebot von Unitymedia mit bis zu 75 TV-, 70 Radio- und diversen HDTV-Sendern enthalten. Den ganzen Beitrag lesen…

Eine  erfolgreiche Jahresbilanz kann Unitymedia, der Kabelanbieter  in Nordrhein-Westfalen und Hessen, vorweisen. Bis zum Jahresende wurden 80 Prozent seines bidirektional aufgerüsteten Netzes auf Glasfasertechnologie mit dem Breitbandstandard „EuroDOCSIS 3.0“ aufgerüstet. Damit haben  rund 6,8 Millionen erreichbare Kabelhaushalte in den beiden Bundesländern die Möglichkeit, mit bis zu 128 Mbit/s durchs Internet zu surfen. Maik Emmermann, Senior Vice President Marketing und Produktmanagement bei Unitymedia in Köln, steckt auch schon das Ziel für 2011: Bis Ende des Jahres soll die Ausbauquote auf 90% steigen.

Unbegrenztes und legales Musikvergnügen gibt es jetzt beim Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland. Durch die Kooperation des Kabelnetzanbieters mit der Musik-Streamingplattform simfy wird den Kabel Deutschland Kunden der Zugang zu einer digitalen Plattensammlung von über 400.000 Alben möglich. Mehr als 6,2 Millionen Musiktitel stehen zum kostenlosen Hören bereit. Den ganzen Beitrag lesen…

Seit Dezember bietet Kabel BW sein Pay-TV-Paket „Mein TV HD“ in einem noch attraktiveren Umfang an. Drei neue hochauflösenden Sender kommen zum attraktiven Angebot des Kabelanbieters hinzu. Statt der bislang sieben HDTV Sender gibt es nun zum unveränderten Preis von 9,90 Euro noch die Sender Fox HD, National Geographic Channel HD und Planet HD für die Kunden dazu. Das HD Paket von Kabel BW wird damit um drei weiter attraktive Sender erweitert und verspricht noch mehr Vielfalt. Den ganzen Beitrag lesen…