Kabelconnect » Schnelles Internet für Velten und Marwitz

Schnelles Internet für Velten und Marwitz

Etwa 4.500 Haushalte in Velten und Marwitz können sich ab Ende Juli über superschnelle Internetverbindungen, IP-Telefonie und digitalen TV-Empfang mit mehr als 40 HD- und 70 digitalen Free-TV-Sendern freuen. Die Erneuerung des Stadtnetzes und der Aufbau einer neuen Glasfaserzuführung mit Anschluss an die Hochleistungs-Kopfstelle in Berlin stehen in den nächsten Wochen auf dem Plan.

Rund 1,4 Millionen Euro gibt Tele Columbus für die Modernisierung des Kabelnetzes in den beiden Ortschaften aus und schafft damit die Voraussetzung für Internet­verbindungen mit aktuell bis zu 150 Megabit pro Sekunde über den Kabelanschluss. Durch den Internet-Übertragungsstandard DOCSIS 3.0 sind damit technisch sogar Geschwindigkeiten bis zu 400 Mbit/s möglich – entsprechend buchbare Pakete wird es aber wohl erst in den kommenden Jahren geben.

Aufgrund der aktuellen Baumaßnahmen kann es vereinzelt zu kurzfristigen Beeinträchtigungen beim Kabelempfang kommen. Stefan Beberweil, zuständig für Produkte, Marketing und Vertrieb bei der Tele Columbus Gruppe bittet dafür schon heute um Verständnis und erklärt: „Unsere wohnungswirtschaftlichen Partner, ihre Mieter und zahlreiche Eigentümer von Einfamilienhäusern in Velten werden ab Ende Juli von einem der modernsten Multimedianetze in Europa profitieren“.

Gib deinen Kommentar ab

XHTML: Du kannst folgende Tags für deinen Kommentar nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>