Kabelconnect » Allgemein

Besonders zur Weihnachtszeit werden sehr viele Einkäufe über das Internet getätigt und Betrüger nutzen diese Gelegenheit aus, um ihr Konto zu füllen. Denn wer nicht aufpasst steht schnell vor einem leer geräumten Konto oder muss Warenlieferungen bezahlen, die er niemals bestellt hat. Wie man sich effektiv vor solchen Gefahren schützen kann, zeigt das kostenfreie Sicherheitscenter von Kabel Deutschland. Unter www.kabelsicherheit.de findet man sehr viele gratis Anwendungen, die dabei behilflich sind den Computer von Viren zu befreien und vor allem ihn vor Viren-Befall zu schützen. Den ganzen Beitrag lesen…

Wer heute noch über analoge Übertragungs-Geräte verfügt, den dürften die gesetzlichen Vorgaben alles andere als kalt lassen. Immer dürftiger wird das Angebot an analogen Programmen. Schon zwei analoge Kanäle (S04 und S05) werden von Gesetzes wegen zum 31. Dezember 2010 abgeschaltet und stehen dann ausschließlich dem Flugfunk zur Verfügung. Den ganzen Beitrag lesen…

Seit dem 1.09.2010 können sich alle Fernsehbesitzer aus Baden-Württemberg über das umfangreiche Pay-TV-Angebot „Mein TV“ von Kabel BW freuen. Das Angebot „Mein TV Komplett“ beinhaltet 49 digitale TV-Sender und richtet sich an Kunden mit großen Ansprüchen an die Sendervielfalt. Außerdem ist es möglich Genre-Pakete zu bestellen und somit Geld zu sparen. Den ganzen Beitrag lesen…

Am 27. Juli 2010 hat der TÜV Rheinland die Ergebnisse einer repräsentativen Befragen veröffentlicht. Demnach erhält der Kabelnetzbetreiber Unitymedia die Gesamtnote „gut“ und gehört damit zu den Anbietern mit den zufriedensten Kunden. Im Juni und Juli diesen Jahres wurden 1000 Kunden von Unitymedia telefonisch befragt. Sie sollten die Zuverlässigkeit, Kompetenz und Freundlichkeit der Kundebetreuung bewerten. 82% sind mit der Service-Hotline „sehr zufrieden“ oder „zufrieden“. Den ganzen Beitrag lesen…

Es wird dringend Zeit, dass im Fürstentum Liechtenstein an der Kommunikationstechnologie-Schraube gedreht wird. Bis heute hinkt das Fürstentum mit seinen veralteten Kupfernetzen für die Datenübertragung stark hinterher. Im Gegensatz zu Litauen, Schweden oder Korea mutet das kleine Land wie ein Glasfaser-Entwicklungsland an, dabei sind die Voraussetzungen nahezu ideal, denn in Liechtenstein laufen alle Netze vereint über einen Netzbetreiber, den Liechtensteinischen Kraftwerken. Außerdem steckt in dem Land noch jede Menge Potenzial, wenn es um die Informations- und Kommunikationstechnologie geht. Den ganzen Beitrag lesen…

Der zweitgrößte Kabelnetzbetreiber geht ab sofort mit seinem Sommerangebot in die Offensive. Bei Unitymedia können Neukunden jetzt ein Jahr lang schnelles Internet, Telefon und Digital TV mit Programmpaket zum günstigen Preis von monatlich 25 Euro genießen. Das Triple Play Paket beinhaltet dabei eine Internet-Flatrate mit Geschwindigkeiten bis zu 32 Mbit/s, Telefon-Flatrate mit kostenlosen Gesprächen ins nationale Festnetz und einem Digital TV Angebot mit Programmpaket nach Wahl. Der Kunde kann dabei zwischen den vier Programmpaketen Digital TV Family, Digital TV Sport&More, Digital TV Kinder und Digital TV Lifestyle wählen oder sich für ein Abonnement ohne Progammpaket entscheiden. Dann sinkt der monatliche Preis auf 20 Euro. Zudem werden Kabelmodem, W-LAN Router und Digital-Receiver kostenlos zur Verfügung gestellt. Den ganzen Beitrag lesen…

Bis zum Anpfiff der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 gibt es bei Tele Columbus zwei Monate Fernsehen, Surfen und Telefonieren gratis! Der Kabelnetzbetreiber verzichtet bei allen neuen Vertragsabschlüssen, die bis zur WM erfolgen, auf alle Gebühren im integrierten Kabelnetz. Freuen können sich also all diejenigen, die ihren neuen Kabelanschluss bei Tele Columbus bis zum 11. Juni abschließen, das Fernseh- oder Kommunikationspaket nach Wahl ist dann für zwei Monate völlig kostenlos. Den ganzen Beitrag lesen…

Sofort nach dem Sendestart des neuen Frauensenders sixx speist die Tele Columbus Gruppe diesen in seine Kabelnetze ein. Neben der Programmvielfalt von 40 privaten Digitalprogrammen und 5 HD-Progammen der ProSiebenSat1 Gruppe, wird „Ditital TV Basic“ das Basisangebot Deutschlands größtem unabhängigen Kabelnetzbetreibers, um ein weiteres innovatives Format erweitert. Den ganzen Beitrag lesen…

Der Kabelnetzbetreiber in Nordrhein-Westfalen und Hessen stockt sein Programmangebot auf – und das ohne Mehrkosten für die Kunden. Ab sofort gibt es bei Unitymedia Arte und Servus TV in hochauflösender HD-Qualität, sowie den Frauensender sixx in Standard-Auflösung. Noch dazu wird das Angebot im digitalen Kabel um drei Radiosender erweitert. Den ganzen Beitrag lesen…

Mit seinem neuen Internetauftritt geht EWE TEL jetzt noch besser auf die Kundenbedürfnisse ein. Ab sofort präsentiert sich der größte regionale Telekommunikationsanbieter mit einer optimierten Onlinepräsenz. Den ganzen Beitrag lesen…