Kabelconnect » Kabelreceiver TT-Micro C320 HDMI ab Mitte April im Handel

Kabelreceiver TT-Micro C320 HDMI ab Mitte April im Handel

Der bereits für Mitte März angekündigte Kabel-Receiver TT-micro C320 HDMI wird laut einer Meldung von digitalfernsehen.de ab Mitte April in den Handel kommen. Die Erfurter TechnoTrend AG hatte den neuen digitalen Kabelreceiver schon auf der EP-Messe in Düsseldorf (29.02.-02.03.) vorgestellt. Der Receiver folgt der erfolgreichen Konzeption der Sat-Variante und überträgt das Signal nicht wie andere Geräte über einen analogen Scart-Ausgang, sondern mit der integrierten HDMI-Schnittstelle und ermöglicht damit schärfere Bilder und brilliantere Farben.

 

Neben der unterbrechungsfreien Übertragung des digitalen Signals von der Set-Top-Box zum Flachbild-TV bietet der Receiver natürlich auch ein Common Interface für verschlüsselte Programme. Der Einschub für Conditional Access Module befindet sich hinter einer Abdeckung an der Frontseite. Die Anpassung der in Standard-Definition ausgestrahlten Programme an die unterschiedlichen Darstellungsmöglichkeiten der Flat-TVs realisiert der TT-micro C320 HDMI über die „perfect-upscale“ Funktion. Die Bedienung des Receivers erfolgt über das bewährte und mehrfach ausgezeichnete TechnoTrend-Menü. Eigene Programmlisten für TV und Radio, vier Favoritenlisten, 4.000
Speicherplätze und elektronischer
Programmführer EPG mit 7-Tage-Vorschau sind nur ein paar der eingebauten Features.

Der TT-micro C320 HDMI wird im kompakten TT-micro-Gehäuse und in den Gerätefarben Schwarz und Silber für unverbindliche 119,- Euro inkl. MwSt. in den Handel kommen.

Gib deinen Kommentar ab

You must be logged in to post a comment.