Kabelconnect » Patzer bei Kabel Deutschland

Patzer bei Kabel Deutschland

Ganz schön dumm gelaufen! Eigentlich sollten ausgewählte Programme der Sender ARD und ZDF pünktlich zu Weihnachten auch für Kabel Deutschland Kunden in HD-Qualität ausgestrahlt werden. Sozusagen als kleiner Vorgeschmack auf den HDTV Regelbetrieb ab Februar 2010. Doch was bei Kabel BW, Unitymedia und Netcologne selbstverständlich zum Kundenservice dazugehört, scheiterte bei Kabel Deutschland!

Sie hatten sich bislang nicht für eine Einspeisung entschließen können. Der Grund ist in der fehlenden Einigung zwischen den öffentlich-rechtlichen Sendern und dem Kabelanbieter zu suchen. So würden die höheren Kosten, immerhin benötigt HDTV viermal so viel Bandbreite, für die Übertragung via Satellit von den Sendern mit getragen, den Kabelanbietern verweigere man nun diese Kostenbeteiligung. ARD und ZDF hingegen sehen hierin nur ein zusätzliches Abkassieren des Kabelanbieters, schließlich sei doch alles bereits über die bestehenden Verträge abgedeckt.

Andere Kabelanbieter haben mit diesem Geschäftsgebaren offensichtlich weniger Probleme. Bei Unitymedia, Kabel-BW, TeleColumbus, Primacom oder Netcologne gehören die HD Angebote der öffentlich-Rechtlichen zum guten Service. Über Mehrkosten wird sich nicht brüskiert und diese werden auch nicht etwa auf ihre Kunden abgewälzt. So sind ARD und ZDF in HD ohne zusätzliche Kosten für den Kunden zu sehen.

Für Kabel Deutschland könnte dieses „engstirnige“ Verhalten schnell kontraproduktiv sein und der Anschluss an den Markt in weite Ferne rücken. Zwar hatte der Kabel Deutschland Vorstand noch im Sommer mit einer Vorreiterrolle auf dem HDTV-Sektor geprahlt, das scheint angesichts der neuerlichen Diskrepanzen kaum noch eine Rolle zu spielen. Lieber wird auf HD-Inhalte verzichtet, als Abstriche auf der finanziellen Seite zu machen. Selbst das Thema HD+ dürfte noch für einige Schlagzeilen sorgen, denn auch hier äußerte sich Kabel Deutschland nicht erfreut über die Mehrkosten, die die Privatsender den Zuschauern für Free -TV-Inhalte aufbürden möchten.

Gib deinen Kommentar ab

You must be logged in to post a comment.